Navigation

Freitag, 15. Februar 2008

Lesetipp: „De nemma uns ois“

Don Alphonso schreibt über die „besseren Kreise“:
In diesen, sogenannten besseren Kreisen herrscht kein Gefühl des Unrechts, sondern das der Notwehr. In diesen Kreisen hinterzieht keiner Steuern, man tut nur etwas, damit die Ungerechtigkeit abgedämpft wird. […] Ohne Schwarzgeld wäre die Schweiz ein Entwicklungsland. Klassische Geldausgebezeitschriften derjenigen Wirtschaftsmedien, die jetzt entsetzt tun, haben den Steuersünder und sein Schwarzgeld als Kernzielgruppe.
Traurig, aber wahr: Steuerhinterziehung ist ein Volkssport der Reichen und Schönen.