Navigation

Sonntag, 24. Februar 2008

Nachgetreten: Hamburger FDP (Teil 5)

Ein letztes Mal (voraussichtlich) beschäftige ich mich heute mit der FDP in Hamburg: sie hat wohl den Einzug in die Hamburger Bürgerschaft verfehlt und liegt bei 4,9%. Ein angemessenes Ergebnis, wenn man bedenkt, auf welche Art und Weise die FDP Hamburg punkten wollte.

Hinzu kommt: die FDP offenbart, wie liberal sie wirklich ist: statt sich zu freuen, dass ihr Viral-Video doch noch verbreitet wurde, wird nun anlässlich der sehr gelungenen Satire ihres Werbespots mit Sky du Mont die Urheberrechtskeule rausgeholt:
Die Satire verstoße gegen Urheberrecht und Persönlichkeitsrechte, man werde YouTube bitten, das Video zu entfernen. Ob die FDP nun Blogger abmahnt, die das Fake-Video übernehmen, ist noch nicht entschieden.