Navigation

Samstag, 2. Februar 2008

Wahlkampf bei Facebook

Wenn die Nutzer von Facebook zu entscheiden hätten, wer demokratischer Kandidat und amerikanischer Präsident werden wird, wäre die Sache so klar wie es nur geht:

Bildschirmfoto Facebook Gruppensuche nach „Obama“ Bildschirmfoto Facebook Gruppensuche nach „Clinton“

Die Richtung ist nicht überraschend, da mittlerweile klar ist, dass Clinton besonders bei Frauen und Älteren punkten kann, während zu den glühendsten Anhängern Obamas hauptsächlich Studenten gehören – aber die Heftigkeit überrascht dann doch.