Navigation

Donnerstag, 14. August 2008

Forsa-Geblubber

Ganz kurz, ganz grundsätzlich: Forsa-Umfragen glaube ich kein Wort mehr. Wer glaubt denn ernsthaft, dass sich Zustimmungswerte innerhalb weniger Tage so drastisch ändern, wie das Forsa-Chef Manfred Güllner wohl gerne hätte?