Navigation

Sonntag, 28. September 2008

Viererkoalition jetzt!

Eine Ära neigt sich heute in Bayern dem Ende zu. Die CSU ist abgestürzt. Die Freien sind im Landtag, die FDP auch. Die CSU schafft es nicht, allein zu regieren.

Damit ist die Zeit gekommen für eine Viererkoalition. Die CSU hat verloren. Sie jetzt mit einer Koalition an der Macht zu halten wäre ein Verrat am Wählerwillen. Die CSU hat abgewirtschaftet. Zeit für die Sozialdemokratie. Glück auf!

PS: Der Sepp Daxenberger spricht schon von einer Mehrheit jenseits der CSU. Franz Maget for Ministerpräsident!