Navigation

Mittwoch, 5. November 2008

Barack Obama, 44. US-Präsident

An diesen Tag werden wir uns unser restliches Leben erinnern. Heute, am 5. November 2008, 5 Uhr MEZ, wurde der erste Afroamerikaner zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt.

Ein historischer Moment.

Barack Obama hat jetzt die Chance, einer der wichtigsten und erfolgreichsten Präsidenten Amerikas zu werden. Amerika steht an einem Scheideweg. Barack Obama ist der richtige Mann für diesen Job.

Respekt für John McCain, der sein Leben lang seinem Land gedient hat. Der sich selbst die Mühsal des letzten Jahres auferlegt hat, trotz der Bürde, die ihm George W. Bush hinterlassen hat.

Die republikanische Partei liegt heute am Boden. Der Präsident ist Demokrat, der Kongress ist demokratisch dominiert. Wenn die Demokraten jetzt noch die magische Zahl von 60 Senatoren knacken, dann kann Barack Obama durchregieren.

Amerika ist wieder näher an der Welt.