Navigation

Montag, 1. Dezember 2008

Gezielt an der Mitte vorbei

Langsam geht der Wahlkampf richtig los: der CDU-Parteitag in Stuttgart wird nicht nur von ARD und ZDF, sondern auch von der SPD begleitet:
Es ist der Ausdruck politischer Arbeitsverweigerung. Einer globalen Wirtschaftskrise setzt Angela Merkels CDU das Leitbild des "ehrbaren Kaufmanns" entgegen. Auch bei drängenden klima-, bildungs- oder arbeitsmarktpolitischen Fragen drückt sich der CDU-Parteitag in Stuttgart um zeitgemäße Antworten.