Navigation

Samstag, 7. November 2009

Diktatur der Mehrheit?

Der SPD-Landesverband Nordrhein-Westfalen stellt beim diesjährigen Bundesparteitag in Dresden 126 von 525 Delegierten (vgl. Delegiertenschlüssel, S. 41). Mecklenburg-Vorpommern hingegen reist mit gerade einmal 5 Delegierten an, während allein der Parteivorstand 45 Delegierte hat, also mehr als Baden-Württemberg mit 42. Fair geht anders, finde ich.